FRAGEN AN IMMO-VERKÄUFER ‍

 

Ihr Ziel steht fest – Sie möchten sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen.
Vergessen Sie nicht, zunächst ein paar wichtige Fragen mit dem Verkäufer zu klären, damit Sie sich sicher sein können, wirklich Ihren Traum gefunden zu haben.


Wir haben eine Auswahl an wichtigen Fragen für Sie zusammengestellt:


⏺️ Standort und Infrastruktur

Gibt es mögliche Lärmbelästigungen (Industrie, Straßenverkehr) oder Geruchsbelästigung? Gibt es erwähnenswerte Zukunftstrends im Gebiet?


⏺️ Umgebung

Wie ist die Bebauungsdichte? Was für eine durchschnittliche Bevölkerungsschicht lebt in dem Gebiet?


⏺️ Grundstück

Wie ist die Ausrichtung (Lage zur Sonne)? Wie ist die Bodenbeschaffenheit?


⏺️ Immobilie

Welches Baujahr hat die Immobilie? Wie ist der Erhaltungszustand? Wie ist die Beschaffenheit der Bausubstanz?


Sie sind sich unsicher, auf welche Fragen es ankommt und wie Sie diese charmant stellen können? Wir helfen Ihnen gerne!


Das könnte Ihnen auch gefallen

DER MAKLERVERTRAG

  Der Maklervertrag – unendlich viel zu beachten?! Wir schreiben das Jahr 2021 und nennen Ihnen die heutzutage wirklich wichtigen...

DAS BAUJAHR IM KAUFVERTRAG

  Die Angabe des Baujahres stellt eine Beschaffenheitsvereinbarung dar. Der Käufer muss sich darauf verlassen können, dass die Immobilie den...

DAS BESTE ALTER FÜR DEN IMMOBILIENKAUF

  Szenen einer Familie – Heute: Wer will eine Immobilie kaufen? Enkelin: Mensch Oma, du bist doch viel zu alt...

UNERSCHLOSSENES GRUNDSTÜCK

  Ein Grundstück kann erschlossen oder eben auch nicht erschlossen sein. Doch was bedeutet eigentlich ein nicht erschlossenes Grundstück und...

Back to Top