Die Basis für den Verkaufserfolg: Auf- und Vorbereitung des Immobilienverkaufs
Vorbereitung ist alles. Sie ebnet den Erfolg und ermöglicht, Spitzenwerte zu erreichen. Alles muss optimal vorbereitet sein, bevor der Verkaufsprozess starten kann. So ermöglichen wir Ihnen, mit Ihrer Immobilie den bestmöglichen Verkaufspreis zu erzielen – und dies in einer möglichst kurzen Zeit. Stellen Sie einen leistungsstarken Immobilienverkauf mit einer hochwertigen Auf- und Vorbereitung des Verkaufsprozesses sicher!
Der optimale Angebotspreis
Ein erfolgreicher Immobilienverkauf steht und fällt mit dem richtigen Angebotspreis. Ist er zu hoch, bleiben die Interessenten aus und Sie müssen den Preis senken. Oft beißen jetzt erst Kaufinteressenten an, wenn der Wert unter dem Marktwert Ihres Objektes liegt. Ist der Angebotspreis zu niedrig, verschenken Sie wertvolles Geld. Am Anfang der Vorbereitung des Vermarktungsprozesses steht daher stets eine professionelle Immobilienbewertung, die alle bedeutenden Faktoren mit einbezieht. Dazu gehören individuelle Merkmale des Objektes ebenso wie die Nachbarschaft und die aktuelle Marktlage. Bei der objektiven Immobilienbewertung erweisen sich Softwareprogramme wie das von Sprengnetter als hilfreich. Sie erlauben es, sehr präzise und zügig den Immobilienwert zu bestimmen.
Aussagekräftige Grundrisse
Umso mehr und detailliertere Informationen Sie Ihren Kaufinteressenten bieten, desto besser lässt sich das Objekt schnell und zu einem hervorragenden Preis verkaufen. Unerlässlich sind in diesem Zusammenhang aussagekräftige Grundrisse. Der potenzielle Käufer möchte wissen, wie das Gebäude, das Ladenlokal oder die Wohnung geschnitten ist. Wo sind die Badezimmer? Wie liegen die einzelnen Räume? Gibt es Platz für Kinderzimmer? Lässt sich ein Homeoffice integrieren? Passt die bereits vorhandene Wohnzimmereinrichtung in das Objekt? Fragen wie diese sind wichtig für die Kaufentscheidung. Mithilfe einer leistungsstarken Software lassen sich Grundrisse erstellen, deren Informationen leicht zu erfassen sind. Wir kümmern uns darum.
Virtuelle Besichtigung dank 3-D
Eine virtuelle Besichtigung via 3-D ist eine geniale Möglichkeit, um die bahnbrechenden Vorteile der Digitalisierung zu nutzen. Drei große Vorteile warten auf Sie:
  • Mehr potenzielle Käufer schauen sich Ihr Objekt an.
  • Ihr Verkaufsangebot wirkt attraktiver, hochwertiger und professioneller.
  • Sie reduzieren die Anzahl an Kaufinteressenten, die schnell bei der Besichtigung merken, dass es doch das falsche Objekt für sie ist.
Wir realiseren die virtuelle Besichtigung mit der leistungsstarken 3-D-Spezialkamera von Matterport. Wie bei einer realen Besichtigung kann der Interessent durch die Räume schreiten – wann immer er will und von wo er will.
Volle Konzentration aufs Verkaufsobjekt: VR Brille
Mit der VR Brille gehen Sie einen revolutionären Schritt beim Immobilienverkauf. Diese Spezialbrille schirmt den Nutzer von seiner Umgebung ab und ermöglicht es, die virtuelle Realität besonders intensiv zu empfinden. Das schafft bei einer virtuellen Immobilienbesichtigung ein ganz neues Raumempfinden. Dank dieser Technik kann der Kaufinteressent frei entscheiden, welchen Teil des Raumes er sich genauer ansehen möchte. Er erlebt so das Objekt äußerst real – als stände er in ihm.
Verkaufsfördernd aufgepeppt mit Home Staging
Studien belegen: Ein ansprechend eingerichtetes Wohn- oder Gewerbeobjekt verkauft sich leichter. Warum? Die Einrichtung beflügelt das Vorstellungsvermögen der Kaufinteressenten. Auf diese Weise lassen sich Stellmöglichkeiten und Dimensionen bessere veranschaulichen. Ihr Objekt wird für den Interessenten erlebbar. Sind durchdacht platzierte Lichtquellen vorhanden, lässt sich die Wirkung des Raums zudem positiv steigern. Um dies alles zu erreichen, gibt es das Home Staging.
Hochwertige Immobilienbilder in 4k Qualität
Fotos vom Verkaufsobjekt sind das A und O beim Verkauf. Sie sollen die Immobilie so darstellen, wie sie ist. Durch die 4k Qualität sowie die richtigen Lichtverhältnisse wird sie optimiert. Als erfahrene Makler verschönern wir durch manipulierte Bilder kein Objekt, denn dies würde nur falsche Erwartungen beim Interessenten wecken. Stattdessen holen wir durch richtige Perspektiven, eine hohe Bildqualität und ein gutes Licht das Beste aus Ihrer Immobilie heraus.
Die richtigen Worte für Ihre Immobilie: die professionelle Objektbeschreibung
So wichtig Bilder und Videos von Ihrem Objekt auch sind, auf eine detaillierte Objektbeschreibung dürfen Sie nicht verzichten. Wenn ein potenzieller Käufer die Objektfotos ansprechend findet, schaut er sich die nähere Beschreibung zu der Immobilie an. Er möchte umfassend über die Anzahl der Zimmer, den Zustand, die Lage und weitere Aspekte informiert sein. An den Fakten können und dürfen wir nichts ändern. Jedoch lässt sich mit den richtigen Worten die Objektbeschreibung verkaufsfördernd anreichern. Die Nähe zur Autobahn wird zum Verkaufsargument für Pendler. Der große Garten zum Pluspunkt für Familien und Hundebesitzer. Eine kleine Küche kann für beruflich stark eingespannte Singles ideal sein.
Organisation aller erforderlichen Verkaufsunterlagen
Neben den genannten Verkaufsunterlagen benötigen Sie für den Immobilienverkauf noch weitere Unterlagen. Sie sind verpflichtet diese, für den Kaufinteressenten zu beschaffen. Dazu gehören unter anderem ein Energieausweis, eine Wohnflächenberechnung, ein Grundbuchauszug und vieles mehr. Einige der Unterlagen sind bei Behörden, dem Amtsgericht und Gemeinden erhältlich. Als professioneller, serviceorientierter Makler übernehmen wir für Sie den zeitaufwendigen Job, diese Dokumente zu organisieren.
Kontaktanfrage