IMMOBILIE KAUFEN?

 

Sie sind noch unsicher, ob Sie eine Immobilie kaufen oder doch lieber bauen sollen? Selbstverständlich gibt es dafür keine pauschale Antwort – das Lesen der Pro und Kontras kann Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein.

Ein großer Faktor sind auf jeden Fall Ihre Finanzen – stellen Sie sich direkt zu Beginn einen stichfesten Finanzplan auf, um einen Überblick zu haben, wie viel Geld Ihnen zur Verfügung steht.

Die Vorteile des Kaufs einer Immobilie sind:
🌞 Geringerer Zeitaufwand im Vergleich zum Bau einer Immobilie
🌞 Feststehender Wert der Immobilie
🌞 Planungssicherheit
🌞 Unkomplizierte finanzielle Abwicklung

Einige Nachteile beim Kauf einer Immobilie sind:
🌚 Die Abhängigkeit vom aktuellen Immobilienmarkt
🌚 Kaum vorhandene Förderungen
🌚 Selbstverwirklichung etwas begrenzt

You may also like

WER BEZAHLT DEN NOTAR?

  Egal ob Grundstück, Wohnung oder Haus: Der Immobilienverkauf wird grundsätzlich nur mit einem Notar rechtsgültig ☝️ Er übernimmt dabei...

DIE IMMOBILIENÜBERGABE

  Sie haben einen Käufer für Ihre Immobilie gefunden, der Vertrag ist unterschrieben und vom Notar beglaubigt, der Kaufpreis ist...

WIE LANGE DAUERT EIN BAUANTRAG?

  Um bauen zu dürfen, braucht man in Deutschland eine Baugenehmigung. Ohne diese geht gar nichts! Auch wenn es sich...

WAS SIND BAULASTEN?

  Baulasten sind dauerhafte baurechtliche Einschränkungen. Sie sind für Grundstücke gültig und sind entweder im Baulastenverzeichnis oder im Grundbucheintrag zu...

Back to Top